01 Nov 2022

Praktische Tipps für den schnellen Verkauf Ihres Hauses auf Mallorca


Es ist möglich, sein Haus schnell und zu einem guten Preis zu verkaufen, auch wenn wir in einer Zeit steigender Hypotheken leben, wenn man diese Empfehlungen befolgt, die man im Laufe der Jahre gelernt hat.

Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, die durchschnittliche Dauer des Verkaufs einer Immobilie auf Mallorca zu verkürzen, gibt es doch einige Dinge, die wir tun können, um den Verkaufsprozess zu beschleunigen.

Wir dürfen nicht vergessen, dass der Markt auf Mallorca seinen Aufwärtstrend zu ändern beginnt, und mit dem Anstieg der Zinssätze, der die Hypothekenzahlungen im Durchschnitt um 19 bis 26 % verteuert, werden viele Eigentümer beginnen, zuerst Zweitwohnungen auf den Markt zu bringen, da sie den Anstieg der Zinssätze nicht verkraften können, ohne ihre Lebensqualität zu verschlechtern, und dann Erstwohnungen, da der Anstieg erheblich ist.

Wenn Sie sich also bereits entschieden haben, Ihr Haus auf Mallorca zu vermarkten, gibt es eine Reihe von Tipps, um zu versuchen, es innerhalb eines Monats zu verkaufen, wenn Sie diszipliniert sind.

Schnelles Reagieren auf den Markt

 Zunächst einmal muss man sich darüber im Klaren sein, dass es das Wichtigste ist, schnell zu reagieren und so bald wie möglich die Entscheidung zu treffen, seine Immobilie zum Verkauf anzubieten, solange es noch möglich ist, Hypotheken zu festen Zinssätzen von etwa 2-3 % zu finden, da diese bald steigen werden. Dies ist einer der wichtigsten Ratschläge von Rosa Ramón von Equus Mallorca.

Wenn wir uns auf Palma de Mallorca konzentrieren, ist die ganze Stadt im Allgemeinen sehr gefragt und es ist möglich, in kurzer Zeit zu verkaufen, wenn man die richtigen Schritte befolgt. Ein weiterer Schlüssel ist, sich in die Hände eines guten Immobilienmaklers zu begeben, um Papierkram zu vermeiden und keine Zeit zu verlieren.

Verlassen Sie sich auf einen guten Immobilienmakler

Der Verkauf eines Hauses bedeutet oft eine radikale Veränderung in unserem Leben, die zu Stresssituationen führen kann. Daher ist es wichtig, dass der Verkaufsprozess so angenehm wie möglich und ohne Kopfschmerzen verläuft. "Der Immobilienmakler ist der Fachmann, der den Markt kennt, über nachweisliche Erfahrung verfügt und Ihr Haus schnell und zum bestmöglichen Preis verkaufen kann, in guten wie in schlechten Zeiten.

Bedenken Sie, dass Sie bei der Beauftragung eines Immobilienmaklers über die entsprechenden Mittel und große Datenbanken mit umfangreichen statistischen Kenntnissen verfügen. Sie können Sie mit allen Informationen versorgen, die Ihnen beim Kauf/Verkauf Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung in jedem Teil Mallorcas helfen können.

Es wird empfohlen, Ihr Haus nicht in die Hände vieler Immobilienmakler zu geben, da die Immobilie dadurch an Wert verliert.

Um Ihr Haus verkaufen zu können, ist es wichtig zu wissen, was zum Verkauf steht, zu welchem Preis und wonach die Leute suchen. Equus Mallorca verfügt über eine Liste von Hunderten von Käufern und analysiert täglich den Markt in Bezug auf Qualität, Produkt und Preis in jedem seiner Merkmale, um Sie bei allen Fragen oder Problemen beraten zu können.

Praktischer Leitfaden zur Vererbung

Wenn man eine geerbte Immobilie auf Mallorca verkaufen möchte, muss man die folgenden fünf Schritte befolgen, um herauszufinden, ob der Antrag angenommen oder abgelehnt werden soll.

Gehen Sie immer zum Notar: Auf diese Weise erfahren wir, ob ein Testament zu Lebzeiten errichtet wurde, und wir wissen, welche Aufteilung des Erbes jedem einzelnen zusteht und welche Güter vererbt werden, neben anderen rechtlichen Aspekten.

Wissen Sie, ob Schulden auf dem Erbe oder der Immobilie lasten? Der zweite Punkt, den es zu berücksichtigen gilt, ist die Frage, ob es Schulden gibt, die mehr Probleme als Vorteile verursachen könnten. Im Zweifelsfall ist es also immer ratsam, das Erbe unter Inventarisierung anzunehmen (so haben wir Zeit, um herauszufinden, ob es Schulden gibt, und, falls dies nicht von Interesse ist, das Erbe auszuschlagen).

Steuern: uf... sie wiegen eine Menge. In diesem Fall müssen wir die Erbschaftssteuer zahlen. Es ist sehr ratsam, alle Klauseln zu kennen, denn in vielen Fällen gibt es Beihilfen, Befreiungen für bestimmte Aspekte und sogar Steuerermäßigungen.

Kennen Sie den Markt: Bevor Sie die Immobilie auf der Grundlage eines Preises vergeben, sollten Sie wissen, welche Preise es auf dem Markt gibt, damit es keine Überraschungen in letzter Minute gibt, wenn der Verkauf nicht Ihren Erwartungen entspricht.

Wenn Sie planen, die geerbte Immobilie zu verkaufen: Lassen Sie sich von Fachleuten beraten. Wenn Sie eine Immobilie verkaufen wollen und nicht wissen, wie Sie aus dem Erbe herauskommen und Konflikte zwischen den Erben vermeiden können, sollten Sie sich an Fachleute wenden, die alle Verfahren durchführen können und sich mit diesen Fragen gut auskennen.

 


Start a WhatsApp chat